Hallenbad-Augen

Ist das Wetter nass und kalt, haben Hallenbäder Hochsaison. Doch oftmals nach dem Schwimmen brennen und tränen die Augen. Der Blick in den Spiegel zeigt: sie sind zudem stark gerötet. Schuld daran ist nicht nur das Chlor...

Weiterlesen …

Twitter facebook

Was macht wer im Berufsfeld rund um die Augen?

Für den Endkonsumenten sind die Begriffe oft fremd und die Abgrenzungen unbekannt. Was jedoch heissen die verschiedenen Berufsbezeichnungen und wozu sind die Träger der entsprechenden Titel berechtigt? Der heutige Blog klärt auf.

Weiterlesen …

Twitter facebook

Schulmyopie - ein Phänomen der heutigen Zeit

Je höher die Klasse, desto höher der Anteil an Brillenträgern. Sind es in der Primarschule noch sehr wenige Kinder, die kurzsichtig sind, steigen die Zahlen der Kinder, die eine Sehhilfe benötigen, mit der Altersstufe an. Warum ist das so? Der Blog geht dieser Frage nach.

Weiterlesen …

Twitter facebook

12 erstaunliche Fakten rund ums Auge

Wie viele Muskeln bewegen das Auge? Wie entstehen „rote Augen“ bei Blitzlicht? Und weshalb ist die Pupille schwarz? im aktuellen Blog erfahren Sie 12 teils erstaunliche Fakten rund um eines der faszinierendsten Organe des Menschen:

Weiterlesen …

Twitter facebook

Ein Star - was ist das eigentlich?

Eine Star-Erkrankung sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Eine Früherkennung ist unabdingbar, um bleibende Schäden zu vermeiden. Der aktuelle Blog erklärt, woher das Wort "Star" kommt und welches die Unterschiede der Star-Arten sind.

Weiterlesen …

Twitter facebook

Augenschmerzen - Symptome und Ursachen

Augenschmerzen können Anzeichen auf Erkrankungen im oder im Bereich des Auges sein. In den meisten Fällen ist ein Besuch bei einem Arzt unvermeidbar.

Weiterlesen …

Twitter facebook

Die Grippe naht...

In der Tagesschau wurde gestern davor gewarnt. Die diesjährige Grippewelle ist im Anzug. Zum aktuellen Anlass deshalb ein paar Tipps, damit Sie diese Grippesaison schneller überstehen. 

Weiterlesen …

Twitter facebook

Was ist ein Optometrist und was gehört zu seiner Tätigkeit?

Die Optometrie ist die höchste Berufsstufe in der Augenoptik. Nach einer 4jährigen Grundbildung und der Berufsmaturität wird drei Jahre an an einer Fachhochschule im In- oder Ausland studiert. Die meisten Gesundheitsoptiker sind Optometristen. Im Blog wird erklärt, was die Aufgaben eines Optometristen sind.

 

Weiterlesen …

Twitter facebook