Brille tragen mit Maske, ohne das die Gläser beschlagen

Jeder Brillenträger kennt das Problem. Kaum sitzt der Mund- und Nasenschutz im Gesicht, beschlagen die Gläser. Das ist mühsam. Doch mit ein paar kleinen Kniffen bekommt man die Angelegenheit in den Griff und hat wieder klaren Durchblick.

Weiterlesen …

Twitter facebook

Wenn das Sehen Probleme macht

Funktionsstörungen im Sehsystem beeinträchtigen die Lebensqualität Betroffener und führen nicht selten zu körperlichen Beschwerden. Viele, die darunter leiden, wissen nicht, dass eine funktionale Sehstörung dahinter stecken kann. Ist diese nicht krankhaft, kann sie mit Funktionaloptometrie wirksam therapiert werden.

Weiterlesen …

Twitter facebook

Wenn der Sommer die Augen reizt

Sonne, Zugluft, Klimaanlage und Chlorwasser belasten unsere Augen im Sommer besonders stark. Die Folge: gerötete, brennende oder trockene Augen. UV-Strahlen können ausserdem zu Sonnenbrand der Netzhaut und Störungen ihrer Pigmentzellen führen. Aber wer ein paar einfache Dinge beachtet, ist gut gerüstet für die warmen Tage.

Weiterlesen …

Twitter facebook

COVID-19 – Schutz weiterhin wichtig, auch Brillen können helfen

Erfreulicherweise gibt es aktuell nur noch wenige Ansteckungen mit COVID-19 in der Schweiz. Damit das so bleibt und die neue Normalität wieder angstfrei gelebt werden kann, ist es umso wichtiger auch weiterhin Abstand und Hygieneregeln zu beachten. Die Auswertung von 172 Studien zeigt, was am besten vor dem Corona-Virus schützt. Der kann vermutlich auch über die Augen in den Körper gelangen.

Weiterlesen …

Twitter facebook

Blind – Wie fühlt sich das an?

Vor einem Jahr lernte ich bei einem Geschäftsessen Christoph kennen. Christoph ist blind. So vieles, was für uns Sehende selbstverständlich ist, entbehrt er oder muss es kompensieren. Die Begegnung mit ihm hat mich als Mensch und meine Arbeit als Journalistin und Fotografin verändert und mir bewusst gemacht, welch wertvoller Schatz sehende Augen sind. Gelegentlich werde ich an dieser Stelle davon berichten. Diesmal von einem Besuch im Dunkelrestaurant «Blindekuh».

Weiterlesen …

Twitter facebook

Brillenkauf ohne Optiker? Da ist der Frust vorprogrammiert. Warum eine individuelle Anpassung der Sehhilfe entscheidend ist?

Sie haben eine schöne Fassung gefunden, die perfekt zu Ihnen passt? Die Gläser sind hochwertig und haben die richtige Stärke? Gratulation zur neuen Brille! Wenn diese jedoch nicht individuell auf Ihre Gesichtsanatomie und Sehgewohnheiten eingestellt ist, leiden der Tragekomfort und das Sehvermögen. Die Brille sitzt unbequem oder hinterlässt Druckstellen und die Gläser können ihre volle Leistung nicht entfalten. Worauf sollte man also achten?

Weiterlesen …

Twitter facebook

Wann und warum eine Bildschirm-Arbeitsplatz-Brille sinnvoll ist

Der Blick auf Computer und Displays bestimmt unseren Alltag, beruflich wie privat. Welche Schwerstarbeit die Augen dabei leisten müssen, ist nur Wenigen bewusst. Oft sind nicht nur Augen- und Sehprobleme die Folge, sondern auch andere gesundheitliche Beschwerden, wie Kopfschmerzen oder Nackenprobleme. Eine Bildschirmarbeitsplatzbrille schafft hier wirksam Abhilfe. Wer bereits Lesebrille oder Gleitsichtbrille trägt, sollte diese aber NICHT für die Bildschirmarbeit benutzten, sondern auf eine Arbeitsplatzbrille zurückgreifen. Warum?

Weiterlesen …

Twitter facebook

Fitness für die Augen

Wir rennen ins Fitnessstudio um den Körper fit und schlank zu halten. Wir meditieren, um Stress loszuwerden. Aber was tun wir für die Gesundheit unserer Augen? Ihre Muskeln erschlaffen vom stundenlangen Bildschirmstarren und sie verlernen auf unterschiedliche Distanzen scharf zu sehen. Höchste Zeit den Augen ein bisschen mehr Aufmerksamkeit und Pflege zu schenken, damit auch sie noch lange schön und fit bleiben.

Weiterlesen …

Twitter facebook