Bindehautentzündung (Konjunktivitis)

Rote tränende Augen, Juckreiz, Augenbrennen oder ein Fremdkörpergefühl sind typische Begleiter einer Bindehautentzündung. Sie kann ein- oder beidseitig auftreten und ist eine der häufigsten Augenkrankheiten. Insbesondere Kinder sind oft davon betroffen. Der Auslöser kann vielfältiger Natur sein. Von der jeweiligen Entzündungsursache hängt ab, ob die Bindehautentzündung ansteckend ist oder nicht. Meistens jedoch ist sie ansteckend.

Weiterlesen …

Twitter facebook

Diabetes gefährdet die Augengesundheit

Der 14. November ist Welt-Diabetes-Tag. Grund genug, sich diesem Thema zu widmen, denn Diabetes führt häufig zu Augenproblemen und Sehbehinderungen bis hin zur Erblindung. Sie ist in Europa eine der häufigsten Ursachen für die Beeinträchtigung des Sehvermögens. Schätzungen zufolge leiden in der Schweiz etwa sieben Prozent aller Diabetespatienten an einer Sehschädigung. Besonders tückisch daran ist, dass die Schädigung vorerst schmerzfrei ist und lange unbemerkt bleibt. Darum ist Vorsorge umso wichtiger.

Weiterlesen …

Twitter facebook

Iriskolobom - mystisches Schlangen- oder Katzenauge

Besitzt ein Auge eine birnen- oder schlüssellochförmiger Pupille, die eher einem Katzen- oder Schlangenauge ähnelt, wird vom Iriskolobom gesprochen. Mehr Infos erfahren Sie im aktuellen Blog.

Weiterlesen …

Twitter facebook

Haltbarkeitsdatum der Augen

Ein absurder Gedanke? Haben Augen ein Haltbarkeitsdatum? Ja, haben Sie. Zumindest ein Art Haltbarkeitsdatum, wie übrigens alle anderen Organe auch. Doch die Medizin und die Forschung in der Augenkunde und der Augenchirurgie liefern laufend neue Erkenntnisse und Methoden. Ein paar der Möglichkeiten haben  wir im aktuellen Blog für Sie herausgepickt.

Weiterlesen …

Twitter facebook

Netzhautablösung – Vorzeichen & Prophylaxe

Bei einer drohenden Netzhautablösung ist Eile geboten. Je eher die Behandlung erfolgen kann, desto weniger gravierend ist die Folge. Der aktuelle Gesundheitsoptikblog, widmet sich deshalb diesem wichtigen Thema.

Weiterlesen …

Twitter facebook

Farbenfehlsichtigkeit - alles grau?

Farbenblindheit beschränkt sich nicht nur auf die Unfähigkeit Rot und Grün zu unterscheiden, wenn auch diese, die häufigste Farbensehschwäche ist. Es gibt aber andere Ausprägungen, die einerseits angeboren oder durch eine Erkrankung hervorgerufen werden.

Weiterlesen …

Twitter facebook

Lichtscheu

Erhöhte Lichtempfindlichkeit wird auch als Lichtscheu bezeichnet. Diese kann bei weniger schwerwiegenden Beschwerdebildern wie trockenen Augen auftreten, aber auch auf eine Makuladegeneration, Tumoren oder auf vielfältige andere Krankheitsbilder hinweisen. Das Symptom der Blendempfindlichkeit ist jedoch meistens nur eines von vielen.

Weiterlesen …

Twitter facebook

Wenn das Licht im Auge schmerzt

Nicht alle Menschen ertragen Sonnen- oder gar Tageslicht. Diese Menschen leiden unter Photophobie. Was Photophobie ist und wie es sich äussert, erläutert der aktuelle Gesundheitsoptik-Blog.

Weiterlesen …

Twitter facebook